Auftragssynthese

Durch langjährige, erfolgreiche Zusammenarbeit mit namhaften Partnern verfügt die Nitrochemie über weitreichende Erfahrungen im Bereich der Lohnfertigung. Vielseitig geeignetes Equipment gepaart mit unserem hohen Qualitätsanspruch bietet ein breites Spektrum an Produktionsmöglichkeiten.

Anlagen

  • Reaktoren von 100 bis 14.000 Litern
  • Stahlemaille oder Edelstahl
  • Destillationskolonnen, Glas, Stahlemaille oder Edelstahl (bis zu 15 Trennstufen)
  • diverse Trenntechniken

Infrastruktur

  • Vakuum mit Trockenlauf-Pumpen
  • Schutzgas
  • Heizen mit Sattdampf oder Strom
  • Kühlen mit Kaltwasser oder mit Ammoniak-Kältemaschinen
  • Gaswäscher für basische und saure Materialien
  • Kryo-Kondensationsanlagen
  • Biologische Kläranlage

  • Nitrochemie Aschau GmbH

    Bereich Chemische Zwischenprodukte

    Liebigstraße 17
    84544 Aschau am Inn
    Deutschland
    Telefon: +49 8638 68-0
    Fax: +49 8638 68-100